Zeit für Nestbau der Wespen

Foto und Text: Peeter Teedla
Übersetzung ins Englische: Liis
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit
 
 
Weibliche Wespen sind jetzt hungrig.   Das Nest muss fertig werden, damit die nächste Generation darin heranwachsen kann. Zum Bau des kugelförmigen Nestes werden von Planken oder Bäumen gekratzte Fasern verwendet. Die Fasern werden mit Speichel befeuchtet und zu einem dünnen, papierähnlichen Blatt geformt. Im Nest sind Waben mit Zellen in die die ersten Eier gelegt werden. Wenn man sich das Bild genau anschaut, kann man den Umriss des Kammes an der „Tür“ sehen.
 
Fotografiert am Samstag, 26. Mai.


 

EST EN DE ES RU  FORUM

       

Die Woche im Bild

Nachrichtenarchive