Braune Waldvögel in Hülle und Fülle

Fotos: Arne Ader
Übersetzung ins Englische: Liis
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Brauner Waldvogel


Brauner Waldvogel   Rohusilmik   Aphantopus hyperantus

 
Viele kennen den Braunen Waldvogel: einen unserer häufigsten und zahlreichen braunen Schmetterlinge. Unser Sommerwetter ist wie es ist in diesem  Jahr, doch die Braunen Waldvögel fliegen bei wolkigem Wetter und sogar bei leichtem Nieselregen, wenn die anderen Schmetterlinge versteckt bleiben. Die Oberseite der Flügel der Männchen kann ziemlich schwarz aussehen – so viel zum Unterschied zwischen den Geschlechtern. Die Flügel-Unterseite hat normalerweise fünf Augenflecken; von oben gesehen hat jeder Flügel zwei einfache Flecken. Sie lassen sich ruhig auf Blumen beobachten, zeigen beides, Ober- und Unterseite der Flügel.
 
Wir treffen sie in Wiesen, offenen Landschaften, an Straßenränder und trocknerem Grasland. Ab August ist das Aussehen der Braunen Waldvögel ziemlich abgenutzt und zerschlissen.  


Brauner Waldvogel


 

EST EN DE ES RU  FORUM

       

Die Woche im Bild

Nachrichtenarchive