Vogelfutterhaus Gast - Weidenmeise

Foto: Arne Ader
Übersetzung ins Englische: Liis
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit
 
Weidenmeise.
 
  Weidenmeise
Põhjatihane
   
 
Vogelmann Hannes Margusson schrieb schon im vorvorigen Jahr sehr treffend: "Vor einiger Zeit sah ich die Weidenmeise am Vogelfutterhaus. Zuerst kam ein Ton aus dem Computer "di-dää-dää. di-dää-dää"; ich öffnete den Webplayer und schon war der kleine Kerl zu sehen. Ein großer schwarzer scharfumrandeter Kehlfleck und blassere Zeichen auf den Flügeln, alle schön zu sehen". Die Weidenmeise und die Sumpfmeise sind zum Verwechseln ähnlich; der von Hannu beschriebene Ruf ist das zuverlässigste Zeichen dafür, dass eine Weidenmeise da ist.
 
Die ungefähre Anzahl von Weidenmeisen im Winter ist bis zu fünfmal höher als die der Sumpfmeisen, genauer gesagt eine halbe Million, mit Unterschieden; Nicht alle Jahre sind gleich aber immer ist ihre Anzahl erheblich höher als die der Sumpfmeisen.



 

EST EN DE ES RU  FORUM

       

Die Woche im Bild

Nachrichtenarchive