Verdrehter Baum auf kleiner Insel

Eingereicht von Looduskalender - Mo, 04.09.2017 - 22.27
Autorid

Text und Fotos Tiit Hunt, www.rmk.ee

Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Felis silvestris

 

Estnischer Text veröffentlicht 30.08.2017

 

Bild
Textkörper

Das Alter des Kuningapuu (Königsbaum) auf Ruhnu, bekannt als Holma-Flatterulme wird auf über 300 Jahre geschätzt

 

Flatterulme; Flatterrüster       Künnapuu        Ulmus laevis

 

Nach der Legende starben mehr als drei Viertel der 300 Einwohner der Insel Ruhnu während der Pest von 1710. Nach der verheerenden Pest wurden am Eingang des Friedhofs zwei Flatterulmen gepflanzt. Eine von ihnen wächst bis heute dort.

puu

Etwa einen halben Kilometer in Richtung Meer entfernt von diesem Baum, mit seinen an eine große Seeschlange erinnernden sich windenden Ästen, wächst ein weiterer bemerkenswerter Vertreter der Art auf einem kleinen Hügel auf einer Uferwiese. Er erreicht nicht ganz die Ausmaße seines berühmten Verwandten, verdient aber dennoch einen Besuch als interessantes Exemplar in einem angenehmen Lebensraum.

puu

puu