VIDEO: Störer am Laichgrund

Eingereicht von Looduskalender - Mi., 13.12.2017 - 00.12
Autorid

Video zusammengestellt von Parabols, LK Forum

Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit


Estnischer Text gepostet am 10.12.2017

 

Fischotters Fischjagd

Textkörper

 

Fischotter     Saarmas         Lutra lutra

 

Dieses Jahr besuchte der Fischotter den Laichgrund in Abständen von wenigen Tagen.

Welchen Schaden kann der Fischotter an einem Laichplatz anrichten? Wenn er einen Fisch mit Rogen fängt ist es natürlich nicht gut. Es waren mehr Fische mit Fischmilch in Bewegung. In den Futterresten von Fischottern an Forellenflüssen wurden solche ungefähr 200-300 Gramm großen Fische gesehen, nur einmal habe ich einen größeren Fisch gesehen, ungefähr ein Kilo. So ist der Schaden von den Fischottern verursacht nicht besonders bedeutend.

Dafür ist es wichtiger, dass die Anwesenheit des Fischotters die Stockenten während der Nacht vom Laichgrund weghält, doch darüber mehr unten.

Die Plünderung des Laichplatzes durch Stockenten im letzten Jahr wurde von Fleur, LK Forum aufgezeichnet.

 

 

Stockente      Sinikael-part           Anas platyrhynchos

 

Die „unschuldig aussehenden“ Stockenten die an den Laichplätzen von Lachsfischen operieren, schaden dort bei niedrigem Wasserstand erheblich. Die ganze Aktion im Video sieht studiert, getestet und bedacht aus.

Stockenden sind im Herbst oft an Laichgebieten zu sehen, wo sie selten im Frühjahr und Sommer anzutreffen sind.

Tänavu oli veeseis kudeojas paarkümmend sentimeetrit kõrgem ning sinikaelad lihtsalt ei ulatanud kalamarja kätte saama

In diesem Jahr ist der Wasserstand etwa zwanzig Zentimeter höher und die Stockenden konnten einfach nicht nach unten reichen um den Rogen zu ergattern- Screencap von diesem Jahr von Liz, LK Forum

Screencap darunter von IceAge, LK Forum

…kelle jalad

…wessen Füße?

 

Graureiher       Hallhaigur         Ardea cinerea

 

Der Graureiher ist ein großer Vogel; diesen Sommer übertrugen wir Webcam Bilder von ihrer Kolonie; So gibt es keinen Grund, den Vogel hier zu beschreiben.

Wir sahen den Graureiher nur ein paar Mal am Laichplatz herumlaufen. Obwohl Fische auf ihrer Nahrungsliste stehen, jagen sie v.a. nach kleineren Exemplaren, ungefähr 10 Zentimeter lang. Der Laichrogen ist für Graureiher nicht interessant, so sind sie keine Gefahr für den Laichgrund, aber natürlich stören sie die laichenden Fische.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.