VIDEOS: Hirsche am Ufer und ...

Eingereicht von Looduskalender - Do, 11.01.2018 - 17.29
Autorid

Video aufgenommen von  Urmas Lettwww.eenet.ee
Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

 

Estnischer Text gepostet am 08.01.2018

 

 

Textkörper

 

Rothirsch        Punahirv      Cervus elaphus

 

Ist es überraschend?

Vor dem Sturm gestern Abend war das Wetter in den Küstenwiesen der See etwas milder und die großen Geweihträger kommen um Seewasser zu trinken wenn möglich – Nahrung ist fade und zusätzlich zum Salz gibt es auch noch Minerale. Das ist der Grund, warum die Geweihe der Tiere nahe an Meer immer etwas größer und eindrucksvoller sind, als das der Bewohner gleichen Alters auf dem Festlands.

 

Video aufgenommen von  Fleur, LK Forum

 

 

Schakal      Šaakal     Canis aureus

 

Die Schakale waren ungefähr seit drei Wochen nicht im Blick der Kamera zu sehen, aber sie werden öfter, wenn das Wetter windstill oder es einfach etwas ruhiger ist, zu hören. Ihr Aktionsradius ist einfach viel größer, als der von z.B. Füchsen.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.