Ruhiges und trautes Treiben im Schwarzstorchhorst

Eingereicht von Looduskalender - So, 13.05.2018 - 21.19
Autorid

Bildschirmschnappschuss UteL, LK-Forum

Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

Estnische Version publiziert 10.05.2018

Bild
Isaslind Karl saabus kodukaunistamise materjaliga
Textkörper

Männchen Karl kam mit Heim-Dekomaterial

 

Schwarzstorch         Must-toonekurg          Ciconia nigra

 

Weibchen Kati hat vier Eier ins Nest gelegt – am 16., 18., 20. und 22. April. Die Altvögel haben den Horstrand erhöht; sie ergänzen auch das Nistmaterial, wie man im Bild sehen kann.

Wir verfolgen das Brutgeschehen der großen, schönen und raren Vögel bereits seit vielen Jahren gemeinsam mit einer großen Gruppe von Beobachtern. Die Forums-Mitglieder halten alles fest was geschieht, und man kann dies als eine bemerkenswerte Leistung der Laienwissenschaft betrachten.

Die Altvögel brüten abwechselnd. Die Brut dauert mindestens fünf Wochen, so dass wir den Schlupf der Küken noch nicht vorhersagen können. Bis dahin werden wir vielmehr das Verhalten und Treiben der Altvögel auf dem Horst beobachten.