Zweite Periode der Wintervogelzählung beginnt heute

Eingereicht von Looduskalender - Mi., 26.12.2018 - 12.12
Autorid

Information von EOÜwww.eoy.ee

Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 25.12.2018

 

Bild
Teine loendusperiood on 25. detsembrist 2018 kuni 7. jaanuarini 2019.
Textkörper

Im Dezember wird die jährliche Festland-Wintervogelzählung fortgesetzt. Die zweite Zählzeit ist vom 25. Dezember bis 07. Januar 2019.

Die Vögel sollten in einem Gebiet  und auf einem Weg eigener Wahl gezählt werden. Der Beobachter sollte die Wintervögel (bis zu 40 Arten) an ihrem Rufen und Aussehen kennen. Für die Zählung sollte ein Weg von 10 km gewählt werden, der durch unterschiedliche Landschaften führen kann.

Die Zählung sollte bei gutem Wetter und bei Tageslicht durchgeführt werden. Alle beobachteten Vögel sollten notiert, die Informationen auf einem Zählformular eingetragen und an Projektleiter Jaanus Elts (jaanus.elts@eoy.ee) geschickt werden. Die Daten können nach jeder Zählung oder alle zusammen bis spätestens Ende März 2019 abgegeben werden.

Sehen Sie sich die Richtlinien zur Wintervogelzählung an und laden Sie ein Beobachtungsformular herunter.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.