Geschehen am Futterplatz

Eingereicht von Looduskalender - Do., 07.02.2019 - 20.49
Autorid

Screencap von Webcam Biker, LK Forum
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 04.02.2019

Söödaplatsil

Textkörper

 

Rotwild            Punahirv         Cervus elaphus

 

Wie erwartet haben sich die Rotwild Weibchen auf dem Futterplatz eingestellt. Wir hatten einfach noch keine guten Bilder, um die beiden Geschlechter vorher zu zeigen.

Das Bild zeigt deutlich den Geschlechtsdimorphismus des Rotwilds. Während die erwachsenen Männchen oder Hirsche, die sicherlich mehr als einige hundert Kilo wiegen,  ihre Karotten fressen, ist das Gewicht des weiblichen Rotwilds im Vordergrund fast hundert Kilo weniger und dieser Unterschied ist sichtbar.

Die Körperlänge der Hirsche beträgt mehr als zwei Meter; Schulterhöhe erreicht nicht ganz eineinhalb Meter, sondern bleibt etwa zehn Zentimeter tiefer.

Kährikupaari sai veebikaamerast pildile Günter Neumann

Das Marderhundepaar im Screencap von der Webcam wurden eingefangen von Günter Neumann

 

Marderhund    Kährikkoer oder kährik      Nyctereutes procyonoides

 

Das Tauwetter hat das Marderhundepaar aufgeweckt. Sie verbringen den Winter zusammen und für sie ist der Futterplatz der Ort, an dem sie etwas zu fressen finden können. Während des Winterschlafes kann das Gewicht eines Marderhundes um die Hälfte reduziert werden, verglichen mit den Fettkugeln, die im Herbst herumwackeln.

Das Wetter soll am Wochenende wieder kälter werden und sie werden zurückkriechen, um zusammen zu schlafen.

Die Paarungszeit der Marderhunde sollte in der zweiten Februarhälfte beginnen und im März noch andauern. Das Weibchen ist ungefähr zwei Monate trächtig. Wir werden sehen, ob irgendetwas in der Webcam auf die Zeit der Läufigkeit hinweist und wann.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.