10 Jahre Looduskalender Forum – Wie alles vor 10 Jahren begann

Eingereicht von Looduskalender - Sa., 06.10.2018 - 10.10
Autorid

Dieses forum, im wahrsten Sinn des Wortes für Bürgerwissenschaft, startete vor 10 Jahren.

Derzeit 3756 Mitglieder, behandelte Themen 635, mehr als 600 000 Beiträge ….

Foto und Text Epp Harmon

Bild
10 aastat tagasi - grupipilt
Textkörper

Das erste Forumstreffen in Alliklepa an der Looduskalender Außenstelle. Herbst 2008

Um alles von Anfang an zu erzählen, müssen wir zehn Jahre zurückschauen und über den Ozean. Damals waren die Zuschauer der Schwarzstorch Webcam von Looduskalender  aus der ganzen Welt. Zufällig hatten wir uns damals im kanadischen Hancock Wildlife Foundation Forum getroffen.

Die Schwarzstörche brüteten, die Jahre vergingen, der Freundeskreis wuchs. Hier ist ein guter Platz zu erklären, warum das Looduskalender Forum, das man heute öffnet, in englischer Sprache ist. Wie könnte es anders sein? Die Eintragenden – die Beobachter des Estnischen Looduskalender – leben auf der ganzen Welt: Finnland, Schweden, Lettland, Russland, Großbritannien, Polen, Ungarn, Frankreich, USA, Türkei, Kanada, Australien. Ganz sicher gibt es auch anderswo Forumbeobachter. So muss die Kommunikationssprache natürlich international sein.

Anmerkung! Das Englisch muss nicht perfekt sein; für viele war das Forum eine Weiterbildung. Nur registrierte Mitglieder können Beiträge posten. Die Atmosphäre  im Estnischen Storchenwebcam Forum wurde hochgelobt. Neuankömmlinge wurden freundlich begrüßt, doch wer zögert ist natürlich herzlich eingeladen zunächst nur zu lesen.

Hier sollte ein heiterer Begriff, mit dem die meisten der Beobachter der Schwarzstorchkamera sich selbst bezeichnen, erklärt werden „Storkaholics“ (Storchensüchtige). Vorsicht – es macht abhängig! Während der Brutzzeit der Schwarzstörche und dem Heranwachsn der kleinen Störche hat der erste und der letzte Gedanke im Tag eines Storkaholics (und meist auch dazwischen) mit dem Bild in der Kamera zu tun.

Wenn die Störche weg sind, sind da offensichtlich Entzugserscheinungen. Glücklicherweise hat Looduskalender sich um eine „sanfte Landung“ gekümmert – Kameras für Wildschweine und Futterplätze für Adler und weitere Überraschungen kamen schließlich dazu.

Die Professionalität des Forums wird durch die Beiträge von Spezialisten gewährleistet. Adlermann Urmas Sellis  hat z.B. angenehm und gründlich die Dutzende und Aberdutzende von Fragen der Storkaholics beantwortet.

Was noch? Freundschaft ist sicherlich das richtige Word für die Forumleute. Viele Zusammenkünfte wurden abgehalten, die Storkaholics sind sogar von außerhalb der Grenzen dorthin gereist. So haben wir mit dem Looduskalender Forum einen vorgefertigten Treffpunkt – willkommen bei uns!

Video vom ersten Forumtreffen in Alliklepa, Herbst 2008.

Zehn Jahre scheinen eine lange Zeit, aber wenn man die Entwicklungen im Looduskalender betrachtet, sowie auch die im Forum, sind sie vorbeigegangen und bieten großzügig Bildung, Interesse und Emotionen – in guten wie in schlechten Zeiten, genau wie im Alltag.

Die Beiträge im Forum sind für die Ornithologen im Sommer, wenn sie meist unterwegs sind, um Feldarbeit zu machen, eine große Hilfe: die täglichen Einträge mit Beobachtungen und Diskussionen,  zusammen mit Bildern und Videos ermöglichen es ihnen, über die Entwicklung der Kameranester auf dem Laufenden zu bleiben.

Freundliche Menschen auf der ganzen Welt unterstützen das gesamte Unternehmen sowohl körperlich als auch geistig: sie haben auch materielle Hilfe für unterstützungsbedürftige Projekte organisiert. Vielen Dank für das Zeigen dieser Fürsorge!

Herzlichen Glückwunsche zum Jubiläum und unseren Unternehmungen ein langes Leben!

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.