Dachse machen schon längere Auflüge

Eingereicht von Looduskalender - Fr., 15.03.2019 - 19.04
Autorid

Screencap von der Webcam W. Zwar

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 13.03.2019

Bild
Mäger hirvede söödaplatsil
Textkörper

Dachs am Rotwild-Futterplatz

 

Dachs         Mäger       Meles meles

 

Dieser Dachs bewegt sich normalerweise in der Dunkelheit und befindet sich auf Nahrungssuche.

Im Winter kamen sie bei wärmerem Wetter aus den Höhlen heraus, aber dann immer in der Nähe des Baus. Häufiger am Tag, um frische Luft zu atmen und sich nach Möglichkeit ein Sonnenbad zu gönnen.

Im Winter machten die Dachse eine gründliche Schlankheitskur: ein ausgewachsenes Tier wiegt jetzt ungefähr neun Kilo.

Aufgrund der verzögerten Implantation bei der Befruchtung, bringt das Weibchen ihren Nachwuchs im März oder April zur Welt. Dachse haben normalerweise drei bis vier Nachkommen in einem Wurf. Ihr Gewicht beträgt bei der Geburt ca. hundert Gramm. Das Weibchen säugt ihren Nachwuchs während der ersten zwei oder drei Monate. Alles darüber wurde im Jahr des Dachses recht gründlich vorgestellt.

Mäger hirvede söödaplatsil

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.