Kohlmeisen-Truppen

Foto: Arne Ader
Übersetzung ins Englische: Liis
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit
 
Kohlmeise im Weißdorn
 

Kohlmeise
Rasvatihane
   
 
Kohlmeisen sind eigentlich Waldvögel doch – neugierig – haben sie gelernt erfolgreich mit Menschen auszukommen. Viele der Meisen die hier brüten, vor allem die Jungvögel, sind in den Süden gezogen. Die Anzahl der überwinternden  Meisen ist ungefähr zweimal so groß wie die der Brutvögel im Sommer; die überwinternden Vögel die schon angekommen sind und noch ankommen kommen aus dem Norden oder Osten.
 
Im Herbst sind sie in Gruppen in Bewegung und beschäftigt, doch die Bindung zwischen den Gruppen-Mitgliedern ist schwach und die Vögel  halten immer einen angemessenen Abstand zueinander, zum Beispiel bei der Futtersuche in Bäumen. Anderen Meisen, die zu nahe kommen wird eine Drohgebärde gezeigt, manchmal kommt es auch zu einer kleineren Schlägerei. Jeder findet seinen eigenen Übernachtungsplatz, in einer Baumhöhle, einem Holzstapel, leeren Nistkästen – alle geschützten Stellen sind gut.
 
So bereiten sie sich auf den Winter vor, und diese Plätze findet man in der Nähe menschlicher  Siedlungen.


 

EST EN DE ES RU  FORUM

       

Minu looduskalender

Aita teha Looduskalendrit - saada oma tähelepanekud ümbritseva looduse kohta. Vajadusel lisa pilt või video.

Minevik

Looduskalender.ee viidakogu

Teised kaamerad  Videod
Must-toonekure videod Lõuna-Belgiast Kurgede ränne (2008-2010) Korallnarmik (2011)
Linnukaamerad Hollandis Kotkaste ränne (2008-2010) Kure TV (2011)
  Raivo rännakud (2007) Kure TV 2 (2011)
  Tooni rännakud (2007) Merikotka TV (2010-2011)
 
 
    Konnakotka-TV (2009-2011)
    Seire-TV (2009)
    Kure-TV (2009)
    Talvine kotka-TV (2008)
    Sea-TV (2008-2009)