Am Laichplatz der Meerforellen

Fotos: Tiit Hunt
Übersetzung ins Englische: Liis
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit
 
Männliche Meerforelle links
 

Meerforelle
Meriforell
   
 
Wir beobachten wie die Meeresforelle die künstlichen Laichplätze akzeptiert haben. Die Arbeit hat sich als erfreulich und nützlich erwiesen.
Meerforellen beginnen im August-September Flussaufwärts zu schwimmen wenn es genug Wasser in den Flussmündungen gibt; Westwinde, die den Meeresspiegel erhöhten haben erheblich dazu beigetragen.
 
Weibchen die zum ersten Mal Eier legen sind drei Jahre alt und ungefähr fünfundvierzig Zentimeter lang; junge männliche Fische mit Fischmilch sind gleich alt. Beim Laichen von größeren Fischen ist es nicht überraschend, dass Weibchen größer sein können. Das Weibchen gräbt eine Nestfurche oder Rinne die mindestens zweimal so lang ist wie ihr Körper, in kiesigen Boden, der gut durchlässig für Wasser ist und gut versorgt mit dem Sauerstoff wird, der für das Wachstum der Eier nötig ist. Die Eier werden dorthin gelegt und die männlichen Fische befruchten sie mit ihrer Milch. Die Nestfurche ist mit Kies bedeckt und die helleren Bereiche des Flussgrundes bleiben leicht zu erkennen. Ein Weibchen laicht in mehreren Stufen und über eine Anzahl von Tagen. Trotzdem ist bis zu einem Drittel des Rogens verloren - - der Wasserfluss wäscht es auf dem Nest oder ein Spät-Laicher erachtet genau diese Stelle  als die einzig passende ….
 
Es gibt viele Konkurrenten für den ausgewaschenen Rogen – das Laichen wird von den Flussforellen, jungen Meerforellen – ungefähr eineinhalb Jahre alt – die im Fluss leben, und zum Beispiel auch von Quappen wenn sie im gleichen Fluss leben, überwacht. Wissenschaftler haben keine direkte Plünderung der Nesttröge beobachtet – die Art muss auf jeden Fall bewahrt werden.
An den Laichplätzen können Laichpaare gesehen werden; sie werden von zwei oder drei sogenannten Zwergmännchen und Meerforellen oder Flußforellen, in der Regel mehr als vier Individuen  überwacht. Mit dem niedrigen Wasserstand in diesem Jahr ist leicht zu beobachten was geschieht.
 
Eine Reihe Interessierter  bewegen sich an den Flussufern, nicht alle mit den besten Absichten. Wir wurden dreimal im Laufe von wenigen Stunden überprüft – unser Dank an die gewissenhafte Umweltinspektion und RMK (Staatsforst Management) Inspektoren.
 
Eine letzte Bitte: wenn Sie irgendwelches verdächtige Treiben an Flussufern bemerken, bitte rufen Sie rund um die Uhr bei der  Hotline des Umweltinspektors, 1313 an.
 


 

EST EN DE ES RU  FORUM

       

Minu looduskalender

Aita teha Looduskalendrit - saada oma tähelepanekud ümbritseva looduse kohta. Vajadusel lisa pilt või video.

Minevik

Looduskalender.ee viidakogu

Teised kaamerad  Videod
Must-toonekure videod Lõuna-Belgiast Kurgede ränne (2008-2010) Korallnarmik (2011)
Linnukaamerad Hollandis Kotkaste ränne (2008-2010) Kure TV (2011)
  Raivo rännakud (2007) Kure TV 2 (2011)
  Tooni rännakud (2007) Merikotka TV (2010-2011)
 
 
    Konnakotka-TV (2009-2011)
    Seire-TV (2009)
    Kure-TV (2009)
    Talvine kotka-TV (2008)
    Sea-TV (2008-2009)