Besucher

Video und Geschichte: Tiit Hunt, loodusmuuseum.ee
Übersetzung ins Englische: Liis
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Felis silvestris

 

Hausmaus   Koduhiir      Mus musculus
Das Interessante an dieser speziellen Maus war, dass sie sich, bevor sie aus ihrem Loch auftauchte, für fast fünf Minuten mit größter Sorgfalt putze und säuberte: Krawatte gerade, Schuhe, Schnurrhaare und Fellmantel glänzend. Eine Vermutung ist, bevor man in unbekanntes Gebiet vordringt, sollte man so wenig wie möglich nach Maus riechen ...
Hausmäuse verbringen den Sommer "außer Haus" - menschliche Behausungen - aber immer noch in der Nähe von Gebäuden: in Gärten, Parks, Feldern ... Von April bis Oktober leben und vermehren sie sich in einfachen Sommerbauen. Sie leben in Clans - ein erwachsenes Männchen, ein paar Weibchen und junge Tiere und verteidigen ihr Territorium gegen Eindringlinge. 
Welche Spuren hinterlässt der Unruhestifter?

Der Urin der Hausmaus hat einen starken, spezifischen "Mausgeruch"; sie zerbeißen und zerstören fast alles, aber nichts wird weggeschleppt oder versteckt. Das letztere deutet mehr auf Aktivitäten des geschickten Kletterers, der Gelbhalsmaus (Apodemus flavicollis) hin.



 

EST EN DE ES RU  FORUM

       

Minu looduskalender

Aita teha Looduskalendrit - saada oma tähelepanekud ümbritseva looduse kohta. Vajadusel lisa pilt või video.

Minevik

Looduskalender.ee viidakogu

Teised kaamerad  Videod
Must-toonekure videod Lõuna-Belgiast Kurgede ränne (2008-2010) Korallnarmik (2011)
Linnukaamerad Hollandis Kotkaste ränne (2008-2010) Kure TV (2011)
  Raivo rännakud (2007) Kure TV 2 (2011)
  Tooni rännakud (2007) Merikotka TV (2010-2011)
 
 
    Konnakotka-TV (2009-2011)
    Seire-TV (2009)
    Kure-TV (2009)
    Talvine kotka-TV (2008)
    Sea-TV (2008-2009)