Videos

Biberkamera hat Übertragung aus Ura beendet

Eingereicht von Looduskalender - Mi., 16.10.2019 - 21.12

Abschlussbericht und Illustrationen  Tiit Huntwww.rmk.ee

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 11.10.2019

 

Die Biberkamera, die Ende Mai im Jagdgebiet Kilingi-Nõmme in Pärnumaa installiert wurde, hat die Übertragung beendet.

Am Bau in Ura waren zwei Biber aktiv und eines der Tiere wurde von einem plötzlich gebrochenen Baum getroffen. Der Baum fiel so schnell und unerwartet, dass das Tier im Wasser dem fallenden Stamm nicht entkommen konnte. Nach diesem Vorfall ist es uns nicht gelungen, zwei Biber gleichzeitig im Blick der Kamera zu sehen. Ein Tier war täglich eine Woche länger vor der Kamera aktiv; in der Woche darauf wurde es nur einige Male beobachtet und verschwand danach vollständig.

Nachfolgend eine Video-Erinnerung von dem Ereignis:

 

VIDEO: auf frühherbstlichen Forstwegen

Eingereicht von Looduskalender - Fr., 04.10.2019 - 23.42

Video aufgezeichnet von Ahto Täpsi

Estnische Version publiziert 26.9.2019

Übertragung aus dem Russischen Leonia

Junger Auerhahn

 

Auerhuhn/Auerhahn           Metsis ehk mõtus        Tetrao urogallus

 

Mit Hilfe der Wildkamera konnten wir im frühen Frühjahr einen Blick auf die Balz dieser prachtvollen Vögel werfen. In der Natur sind Begegnungen mit Auerhühnern jedoch seltener, aber sogenannte „verrückte Hähne“ (aber auch Jungvögel) werden häufiger – was die Folge ist, wenn Populationen oder Habitate verschwinden oder gestört werden.

VIDEO: Alle Jungfischadler sind auf dem Zug

Eingereicht von Looduskalender - So., 29.09.2019 - 22.07

Bildschirmfoto der Webcam balistar, LK-Forum

Estnische Version publiziert 11.9.2019

Übertragung aus dem Russischen Leonia

Letztes Foto des Horstes mit einem Jungfischadler

 

Fischadler     Kalakotkas      Pandion haliaetus 

 

Und der Horst ist leer, gestern zeigte sich kein Adler mehr am Nest.

Zur Erinnerung an die, die auf dem Weg ins Winterquartier sind. Wie bei Fischadlern üblich, zog das Weibchen Iiris als erste am 27. August, aber es ist nicht bekannt, ob mit Jungvogel Mart, der von den Jungvögel vielleicht der erste war, der auf den Zug gegangen ist?

VIDEO: Jungvögel entdecken die Welt

Eingereicht von Looduskalender - So., 29.09.2019 - 21.58

Bildschirmfoto der Webcam Timea, LK-Forum

Estnische Version publiziert 11.9.2019

Übertragung aus dem Russischen Leonia

Einen Augenblick lang war gestern ein Bussard auf dem Horst des Schreiadlers

 

Schreiadler           Väike-konnakotkas          Clanga pomarina

 

Mäusebussard           Hiireviu                   Buteo buteo

Zusammenfassung zur Schwarzstorch-Horstkamera 2019

Eingereicht von Looduskalender - So., 29.09.2019 - 21.53

Estnische Zusammenfassung von Urmas Sellis

Estnische Version publiziert 3.9.2019

Übersetzung aus dem Englischen Leonia 

Im März haben wir vor der Installation der Webkamera am Horst ungeduldig auf den Beginn des Zuges des Männchens Karl gewartet. Karl hatte zwar einen Ortungssender, aber die mangelnde GPS-Abdeckung im Südsudan hielt uns vier Monate von Mitte November 2018 an in Unkenntnis, als Karl seinen Überwinterungsort erreichte. Am 16. März während des Frühjahrszugs wurden jedoch Standorte Karls aufgezeichnet und alle schienen zu stimmen. Wir hatten etwa zwei Wochen Zeit, um die Kamera am Horst zu installieren. Das Nest war ab dem 24. März über die Webcam zu sehen.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum Einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere Informationen“.