VIDEO: Zweites Ei im Schreiadler-Horst

Eingereicht von Looduskalender - So., 12.05.2019 - 21.26
Autorid

Video aufgezeichnet von Liz, LK-Forum
Estnische Version publiziert 9.5.2019
Übersetzung aus dem Englischen Leonia

 

So kam das Ei in den Horst

Textkörper

 

Schreiadler        Väike-konnakotkas     Aquila pomarina    

 

Das Weibchen hat die Eier mit einem extrem langen Abstand in den Horst gelegt, so dass angenommen worden war, sie werde nur ein Ei ausbrüten.

Das erste Ei war am 2. Mai im Nest und das nächste erst am 7. Mai gegen vier Uhr nachmittags. Meist befinden sich zwei Eier im Schreiadlerhorst. Von den geschlüpften Küken wird fast ausnahmslos nur eines flügge, weil das schwächere Küken umkommt, bevor es flügge wird.

Emaslind kellele pole foorumi liikmed veel nime andnud. Isaslindu kutsutakse Magnuseks

Dem Weibchen wurde von den Forumsteilnehmern bislang noch kein Name gegeben. Das Männchen wird Magnus genannt

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.