Sumpf-Stendelwurz zur Orchidee des Jahres gewählt

Eingereicht von Looduskalender - Di., 21.01.2020 - 12.12
Autorid

Estnischer Orchideenschutzverein (Eesti Orhideekaitse Klubi), http://www.orhidee.ee/

Fotos Arto-Randel Servet

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 08.01.2020

Bild
Soo-neiuvaip
Textkörper

Sumpf-Stendelwurz

 

Sumpf-Stendelwurz/ Weiße -/Echte Stumpfwurz, Sumpf-Stifter       Soo-neiuvaip       Epipactis palustris

 

Es ist keineswegs ungewöhnlich, dass, wenn man über Orchideen spricht, jemand erstaunt fragt, ob sie auch in Estland wachsen?! Und wenn einige Arten tatsächlich bekannt sind, werden sie nicht mit der Familie der Orchideen in Verbindung gebracht. Der Name „Orchidee“ hat einen ganz bestimmten tropischen Touch, und die meisten Orchideenarten (etwa 30 000 in der Welt) wachsen in den Tropen.

In Estland gibt es 35 Orchideenarten, die in der Natur wachsen, das sind einige Arten mehr als zum Beispiel in unseren Nachbarländern Finnland und Lettland.

Bereits 1936 wurden 8 Orchideenarten in das erste estnische Naturschutzgesetz aufgenommen. Ab 1983 sind alle unsere Orchideen in den Schutz einbezogen.

Die wichtigsten Lebensräume für die diesjährige Orchidee, der Sumpf-Stendelwurz, sind verschiedene Arten von Tieflandsmooren, Alvar und Küstenwiesen, aber sie ist auch in den von Menschen geschaffenen Lebensräumen wie Gräben und Steinbrüchen zu finden. Die Blütezeit der Sumpf-Stendelwurz dauert normalerweise vom letzten Drittel Juni bis Anfang August. Die auffälligen Blüten mit weißen Lippen, die einen spitzen Rand haben, konzentrieren sich in einem leicht schrägen Blütenstand. Die bedeckenden Kelchblätter sind violett oder bräunlich rot, mit einem Übergang zu grünlichen Tönen. Pflanzen kommen auch ohne rötlichen Farbton vor, außer in den Streifen am Lippenansatz. Diese heller blühende Sumpf-Stendelwurz Art war die Grundlage für die Kreation des Vereinslogos. Die Blätter sind lanzettenförmig, verjüngen sich zur Spitze hin, sind aber am Ansatz recht breit (bis zu 4-5 cm). Die Höhe liegt normalerweise im Bereich von 30-60 cm, kann aber selten 90 cm erreichen.

Nachdem die Sumpf-Stendelwurz in ganz Estland vorkommt, können Interessierte sie leicht kennenlernen. Es ist nur eine Überprüfung geeigneter Standorte in der Nähe Anfang Juli erforderlich.

Aasta orhideed tutvustame ja kasvukohti vaatleme lähemalt õitsemisaja alul.

Wir werden die Orchidee des Jahres näher vorstellen und ihre Lebensräume zu Beginn der Blütezeit genauer anschauen. 

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum Einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere Informationen“.