Looduskalender DE

Aktualisiert: vor 21 Wochen 14 Stunden

Wenn Graugänse trickreich fliegen

05.10.2018 - 19:19

Auf einem Feld am Rande von der Ortschaft Hosby in Naorootsi landeten bei ruhigem Wetter etwa hundert Graugänse.

Eintritt in den Herbst?

05.10.2018 - 11:11

Astronomisch begann der Herbst am 23. September um 04:54 Uhr, oder, als man am Sonntagmorgen aufgewacht ist, war es schon Herbst.

Wir erreichten die Tagundnachtgleiche, aber heute war die Nacht noch nicht länger als der Tag. Aber nach der Tagundnachtgleiche kommt die abendliche Dunkelheit kurz nach Sonnenuntergang. Schon innerhalb einer Stunde können wir bei klarem Wetter, bei dem die Umweltverschmutzung gering ist, Sterne am Himmel sehen.

Französischer Film über Kraniche auf dem Matsalu Naturfilmfestival

02.10.2018 - 20:58

Am Samstag, den 22.9.2018, findet im Rahmen des Naturfilmfestivals in Matsalu in der großen Halle des Kulturzentrums im Ort Lihula eine Vorführung des Films „Frei wie ein Kranich“ statt („Vaba nagu kurg“, 62 min, Regie Maxcence Lamoureux und Arnaud Devrote).

VIDEO: Pfeifentenscharen auf dem Vogelzug im Blick der Kamera

30.09.2018 - 12:12

Auf ihrem Vogelzug sind Pfeifenten  (Anas penelope) in Haeska angekommen, auf dem grünen Gras direkt vor der Webcam.

Heute haben bis zu zwanzig männliche Vögel stundenlang und mit unvermindertem Eifer das salzige Gras, das aus dem Wasser geragt hat, gefressen – Pfeifenten fressen oft, wie Gänse,  auf Küstenwiesen.

Über rote Fliegenpilze

29.09.2018 - 09:09

“In ein oder zwei Minuten nahm die Raupe die Wasserpfeife aus ihrem Mund und gähnte ein oder zweimal und schüttelte sich. Dann stieg sie vom PIlz herunter, und kroch im Gras davon und bemerkte nur während sie wegging, “eine Seite wird dich größer machen und die andere wird Dich kürzer machen”.

Lewis Carroll “Alice in Wonderland”

In memoriam Aivar Leito

27.09.2018 - 14:40

Am Freitag, den 21. September, verließ uns unser Ehrenmitglied der Estnischen Ornithologischen Gesellschaft (Eesti Ornitoloogiaühing  - EOÜ), der Gänse- und Kranichforscher Aivar Leito (1954–2018).

 

Die Kraniche von Soitsjärve sind fort

26.09.2018 - 10:10

Kraniche „Soits 1“ und „Soits 2“ sind fort

Als ich gestern zur Arbeit fuhr, war die Kranichfamilie vom Soitsjärve noch immer gegen 6.40 Uhr neben der Straße von Elistvere, um mich zu grüßen, aber um 8 Uhr sind sie fortgeflogen, wie die Senderdaten von „Soits 1“ und „Soits 2“ heute zeigen.

Kranich „Hauka 3“ erreichte Ungarn

26.09.2018 - 09:09

Am 17. September erhielten wir die Information, dass Kranich „Hauka 3“ auf dem Weg entweder nach Ungarn oder in die Türkei war. Jetzt ist die Sache klar, er wandte sich nach Südwesten und die Karpaten überquerend erreichte er spät in der Nacht des 17. September gerade als der neue Tag begann die nördliche Grenze des Hortobagy National-Parks in Ungarn, das gleiche Gebiet, das Kranich „Aivar“ einen Tag zuvor am späten Abend erreicht hatte. Bitte beachten Sie, dass versehentlich in einem früheren Kranichbericht (17.9.2018) gesagt worden war, dass „Aivar“ am 19.

Der Zug der besenderten Kraniche geht weiter

26.09.2018 - 08:08

Liebe Kranich-Freunde!

Der Zug der besenderten Kraniche „Aivar“ und „Hauka 3“, die früh aufgebrochen waren, wurde fortgesetzt.

„Aivar“ machte wieder einen großen Zug-Sprung und erreichte am Abend des 19. September den Hortobágy National-Park in Ostungarn, das gleiche Gebiet, in dem er im vergangenen Herbst eine lange Pause einlegte. Aber damals kam er fast einen Monat später am 10. Oktober an. Vermutlich wird er auch noch einige Zeit dort bleiben.

Sommer-Gartenvogel Kalender: Aufregung im Garten!

25.09.2018 - 19:19

Zilpzalp

Das Wetter für das Wochenende ist veränderbar vorausgesagt, aber das kann die Herbstmigration, die in vollem Schwung ist, nicht aufhalten. Millionen von Vögeln haben uns bereits passiert, und Millionen sind noch auf ihrem Weg hierher. Die Zeit ist gekommen, wenn am Morgen der Garten wieder voll von Vögel und Aufregung ist!


EST EN DE ES RU  FORUM

       

Nachrichtenarchive