Vogelturm-Vogelbeobachtung in der Morgendämmerung am Sonntag

Es ist die Hochzeit der Frühjahrsmigration und das Wetter ist wirklich gut für die Vogelbeobachtung.
 
Puhtu Vogelturm
 
Die Estnische Ornithologische Gesellschaft organisiert auch in diesem Jahr eine Vogelturm-Vogelbeobachtung am 20. Mai, dem vorletzten Sonntag im Mai. Die Veranstaltung zielt darauf ab, jedem eine Chance zu bieten, Vogeltürme zu besuchen und es ist arrangiert, dass die gesehenen Vögel nicht unbekannt bleiben, selbst wenn Sie keine perfekten Ferngläser oder gründliche Kenntnis von Vögeln haben. Die Veranstaltung wurde im letzten Frühjahr begonnen und beim ersten Mal waren Dozenten an 13 Beobachtungstürmen und mehr als 100 Besucher kamen.

Am 20. Mail erwarten die Führer an den aufgelisteten Vogelbeobachtungstürmen die Besucher. Sie werden Ihnen helfen, Vögel zu identifizieren und vom Vogelleben in der Umgebung erzählen. Zusätzlich zur Einführung zu unseren geflügelten Freunden wird an jedem Standpunkt eine Artenliste aufgelegt und am Ende des Tages werden wir den vogelreichsten Vogelturm des Tages herausfinden.

 
Der Vogelturm-Beobachtungstag findet am Sonntag, 20. Mai, zwischen 5.00 Morgens und 1.00 Uhr Nachmittags statt. Die genauen Zeiten für die Veranstaltung werden von den Dozenten an jedem Turm bei der Registration entschieden.
Alle Interessenten sind an den Vogelbeobachtungstürmen zu den von den Führern angegebenen Zeiten willkommen. Wenn Sie einen Turm besuchen wollen, müssen Sie sich vorher nicht anmelden, aber wir möchten Sie bitten, zur vollen Stunde zum Turm zu kommen. 
 
Wir bitten die Vogelbeobachtungsdozenten ihre Resultate der Vogelturmbeobachtung schon am gleichen Abend bis spätestens 6 Uhr per e-mail an tarvo.valker@eoy.ee. zu senden.
 
Sehen Sie die Karte auf der EOÜ Homepage:


 

EST EN DE ES RU  FORUM

       

Die Woche im Bild

Nachrichtenarchive