Tagpfauenaugen sind zu sehen

Foto: Arne Ader
Übersetzung ins Englische: Liis
Vom Englischen ins Deutsche: Leonia
 
Tagpfauenauge
 

Tagpfauenauge  Päevapaabusilm      Nymphalis io

 
Die Grundfarbe der Oberseite der Pfauenaugenflügel ist ein dunkles Kirschrot. Die großen und vielfarbenen Augenflecken sind so charakteristisch, dass es nicht möglich ist, das Pfauenauge mit anderen Schmetterlingsarten zu verwechseln. Die Spannweite der geschwungen konturierten Flügel liegt bei fünf bis sechs Zentimetern, aber geschlossen ähneln die schwarzbraunen Flügelunterseiten einem getrockneten Blatt oder einer Rindenschuppe – so schnell kann ein markantes Aussehen verborgen werden  ...
 
Jetzt fliegen die leuchtend-bunten Imagos dieses Sommers aus. Im September, bei schlechtem Wetter, kriechen sie für den Winter in ein Versteck. Im Frühjahr treffen wir sie wieder und dann erfüllen sie die Aufgaben zur Arterhaltung fast bis zum Mittsommer.  


 

EST EN DE ES RU  FORUM

       

Die Woche im Bild

Nachrichtenarchive