EST EN DE ES RU  FORUM

       

Neue Cameras

Neue Cameras

 

Frühjahrs Orchideen wechseln zu Sommer Orchideen

Text und Fotos Rainar Kurbel 
Übersetzung ins Englische: Liis
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit
 
Ganz wie der Kalender, hat die Orchideen Saison vom Frühjahr zum Sommer gewechselt.
Zwar, wegen des kühlen Wetters, sehr langsam und bescheiden aber immerhin.
Viele Frühjahrsarten haben bis jetzt schon ihre Blütezeit beendet – Kleines Knabenkraut (Orchis morio), Männliches Knabenkraut (Orchis mascula), Korallenwurz (Corallorhiza trifida), Zweiblatt (Listera cordata). Dieses Jahr wäre es sehr außergewöhnlich, Frauenschuh (Cypripedium calceolus), Vogel-Nestwurz  (Neottia nidus-avis) oder Helm-Knabenkraut (Orchis militaris) in voller Blüte bis zum Mittsommer zu sehen, auch für sie kommt die Zeit für dieses Jahr zum Ende. 
 
Vogel-Nestwurz am 07. Juni 
 
Großes Zweiblatt ist immer noch auf dem Höhepunkt 
 
Die Fliegen-Ragwurz (Ophrys insectifera) blüht schon seit mehreren Wochen  im West Estnischen Alvar, aber jetzt ist ihre Zeit auch in den Frühjahrs-Sümpfen gekommen
 
In den nächsten paar Wochen wird das Knabenkraut (Dactylorhiza sp.) die Artenvielfalt dominieren. Die frühesten Arten blühen bereits, das Fleischfarbene Knabenkraut (Dactylorhiza incarnata),  das Baltische Knabenkraut (Dactylorhiza baltica), die mittleren frühen Sorten beginnen gerade zu blühen, (Fuchs‘ Knabenkraut (Dactylorhiza fuchsii), Übersehenes Knabenkraut (Dactylorhiza osiliensis)) und die Späten beginnen gerade ihre ersten, untersten Blüten zu öffnen, (Dactylorhiza russowii), Geflecktes Knabenkraut (Dactylorhiza maculata). 
 
Frühe Knabenkräuter zeigen ihre Schönheit an einem Bachufer
 
 
cken-Händelwurz (Gymnadenia conopsea), gut von weitem sichtbar, haben auch in offenen Gebieten mit der Blüte begonnen 
 
Abhängig vom Schatten am Standort ist die typische Mittsommer Orchidee, das Sumpf-Glanzkraut (Liparis loeselii), auf dem Weg zur Blüte 
 
Das seltene Rote Waldvögelein (Cephalanthera rubra) hat angefangen, dem Beobachter seine erste große Blüte zu zeigen 
 
Im Mai begann die Blüte der Orchideen und dauert – abhängig vom Jahr – bis zum September. In Estnischen Städten wurde bisher 24 verschiedene Orchideen Arten gefunden; 10 von ihnen gehören zur Kategorie II und 14  Arten gehören zur Kategorie III der geschützten Arten.
 
Der NGO Käoraamat lädt alle ein, Orchideen die in Estnischen Städten wachsen dieses Jahr zu kartieren: LINK
 
 
Estnisches Original veröffentlicht am  25.06.2014