Seeadlerkamera Nachrichten

Adlerjunges drei Wochen alt

Eingereicht von Looduskalender - Do, 17.05.2018 - 20.20

Bildschirmschnappschuss Pähkinahiiri, LK-Forum
Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

Estnische Version publiziert 15.5.2018

Perekonna pilt, vaata võrdluseks nädala tagust pilti teksti all

Familienfoto, zum Vergleich siehe das Bild von einer Woche zuvor unter dem Text

 

Seeadler           Merikotkas           Haliaeëtus albicilla  

 

Wir bemerken die Entwicklung des Adlerkükens an Wachstum, Gefieder und Verhalten.

Das heiße Wetter, am Tage mehr als 25 Grad, ermüdet jeden, auch große Vögel. Die Altvögel sitzen als Sonnenschutz vor dem Küken – der kleine Organismus ist noch nicht vor Hitzschlag geschützt.

In der zweiten Wochenhälfte ist Regen angekündigt, möglicherweise mit Gewitter. Der Adlerhorst braucht auch „Bewässerung“.

Adlerjunges zwei Wochen alt

Eingereicht von Looduskalender - Mi, 09.05.2018 - 23.38

Bildschirmfoto Pirjo, LK-Forum
Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

Estnische Version publiziert 8.5.2018

„Schau, Mami, wie groß ich bin“

 

Seeadler      Merikotkas        Haliaeëtus albicilla  

 

Die Frühlingswochen vergehen wie im Flug – so vieles ist es wert, beachtet zu werden.

Der Nestalltag der Adlerfamilie geht seinen Gang. Das Junge belegt, dass wächst, wer isst. Ein Teil des Fisches, den Männchen Sulev in großer Menge zum Horst bringt, musste abgedeckt werden, als das warme Wetter kam. Die große Anzahl Fliegen, die wir auch mit der Kamera sehen, wird nicht geringer.

Adlerküken wächst und gedeiht

Eingereicht von Looduskalender - Do, 03.05.2018 - 23.06

Webcam-Schnappschuss Sova, LK-Forum

Übersetzung aus dem Russischen Leonia

Estnische Version publiziert 1.5.2018

Weibchen Suvi verlässt den Horst nur, wenn das Männchen Sulev in Nestnähe ist

 

Seeadler         Merikotkas         Haliaeëtus albicilla  

 

Das Adlerküken ist vor mehr als einer Woche geschlüpft – am 24. April.

Es ist schön, seine Entwicklung zu beobachten. Sulev sorgte für Futterreserven und in den vergangenen Tagen trug Suvi dazu bei. Adlerküken werden mit gefangenem Fisch gefüttert – von denen kükenschnabelgerechte Stücke gerissen werden.

Adlerküken im Horst

Eingereicht von Looduskalender - Mi, 25.04.2018 - 17.52

Video Ame, LK-Forum
Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia
Estnische Version publiziert 24.4.2018

 

Als sich das Weibchen Suvi am Morgen kurz vor halb sieben für einen Augenblick vom Nest erhob, war das Adlerküken geschlüpft …

 

Seeadler       Merikotkas      Haliaeëtus albicilla   

 

Siebenunddreißig Bruttage im kalten Frühjahr, manchmal sogar in einer Schneewehe.

Das Küken schlüpfte aus dem ersten, am 18. März gelegten Ei. Aus der Brutzeit können wir darauf schließen, dass das Ei, das am 5. April zerbrochen war, am 21. März gelegt worden war.

Adlerküken piept im Ei

Eingereicht von Looduskalender - Di, 24.04.2018 - 18.53

Bildschirmschnappschuss der Webcam Sova, LK-Forum
Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

Estnische Version publiziert 23.4.2018

Das Adlerküken hat mit seinem Eizahn Löcher in die Schale gepickt und piept …

 

Seeadler       Merikotkas        Haliaeëtus albicilla

 

Lasst uns zurückschauen und eine kurze Zusammenfassung der Ereignisse im Horst von Weibchen Suvi und Männchen Sulev bis jetzt machen.

Über das einzige Ei im Seeadler-Horst

Eingereicht von Looduskalender - Fr, 13.04.2018 - 23.13

Text Urmas Sellis
Video aufgezeichnet von liznm, LK-Forum
Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

Estnische Version publiziert 11.4.2018

 

 

Seeadler      Merikotkas      Haliaeëtus albicilla

 

Sind zwei Eier besser als eines?

Wenn man die Wahl hat, sicherlich. Aber im Horst der estnischen Seeadler (Suvi und Sulev) mit der Webcam gab es keine Wahl – nur ein Ei blieb im Nest übrig.

Das zweite Ei war am Morgen des 5. April zerbrochen und die Überbleibsel wurden von den Altvögeln aus dem Nest entfernt.

VIDEO: Männchen kommt mit Beute zum Nest

Eingereicht von Looduskalender - Sa, 07.04.2018 - 22.05

Video aufgezeichnet von  Venegor, LK Forum

Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

Estnische Version publiziert 25.03.2018

 

 

Seeadler    Merikotkas       Haliaeëtus albicilla

 

Zum ersten Mal seit Beginn der Eiablage brachte Männchen Sulev Beute für seine Partnerin auf den Horst. Keinen Fisch, sondern einen Zugvogel.

Am Meer gibt es Gebiete mit offenem Wasser, aber Fische sammeln sich selten an solchen Orten. Sie bleiben eher im sicheren Schutz der Eisdecke.

Der Frühling schreitet nach und nach voran, ebenso wie die Möglichkeiten für die Seeadler, Beute zu fangen …

Zweites Ei im Adlerhorst!

Eingereicht von Looduskalender - Sa, 07.04.2018 - 21.25

Bildschirmschnappschuss Laranjeiras, LK-Forum

Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

Estnische Version publiziert 21.03.2018 

 

Seeadler     Merikotkas      Haliaeëtus albicilla

 

Wir haben heute Nacht ein Ei im Nest erwartet – und es erschien.

Das erste Ei war also am Sonntagabend, den 18. März, im Horst; heute nach fünf Uhr das zweite Ei am 21. März. Wenn alles gut verläuft, dürfen wir am Samstagnachmittag mit dem Legen des dritten Eies rechnen.

VIDEO: Ei im Nest und wie es weiterging

Eingereicht von Looduskalender - Sa, 07.04.2018 - 21.21

Video aufgezeichnet von Urmas Lettwww.eenet.ee

Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

Estnische Version publiziert 19.03.2018

 

 

 

Seeadler      Merikotkas          Haliaeëtus albicilla

 

Das Weibchen führt das wichtige Ereignis dieses Jahres aus und das Männchen unterstützt es …

Heute hat das Adlerpaar abwechselnd das Ei im Horst gewärmt. Am frühen Abend begann es zu schneien, aber wir haben die Vögel auch schon in früheren Jahren in einem Schneehaufen brüten sehen.

Welcher Vogel ist im Horst? An seinen dunklen Augen erkennen wir das Weibchen (in diesem Jahr wirklich einfach zu unterscheiden).

Seeadler Nestbewohner

Eingereicht von Looduskalender - Mo, 19.03.2018 - 18.31

Text Urmas Sellis (EOÜ, Eagle Club)

Bilder von LK Forumsmitgliedern

Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 18.03.2018

 

Wer lebt denn in diesem Nest? Die Antwort könnte sein – Seeadler. Doch wenn man genauer hinschaut, sind die Nestbesitzer ein Seeadlerpaar. Der mit dem dunkleren Gefieder und dunklen Augen ist das Weibchen, die wir unmittelbar nachdem wir die Kamera installiert hatten (25. Februar) trafen. Einer klassischen Identifizierung nach könnte man sagen, dass das Weibchen recht jung ist (betreffend der Augen und der allgemeinen Gefiederfärbung). Aber die Färbung des Schwanzes deutet auf Erwachsenenalter hin. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass dieser Vogel eine Art Pigmentabweichung hat und das Vorherrschen der dunklen Färbung nicht auf Jugend hinweist? Das Weibchen war anfangs argwöhnisch gegenüber der Kamera und zog es vor, vor dem fremden Auge wegzufliegen.