Loodusemees.ee pildipankLoodusemees.ee der Tag in Bildern

Video Geschichte: Unerwartete Begegnung mit einem Dachs

Eingereicht von Looduskalender - Sa, 27.05.2017 - 16.07

Text und Video Aufzeichnung der Begegnung Kairo Kiitsak

Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Ich bin Kairo Kiitsak, ein junger Naturfreund. Ich möchte Ihnen eine kleine Geschichte über eine spannende Begegnung erzählen- Am Abend des 21. Mai beschloss ich einen Spaziergang im Simuna Wald in Lääne Virumaa zu machen, in der Hoffnung Wildtiere zu sehen. Das Wetter war mäßig warm und sonnig. Als ich den Wald betreten habe, hörte ich sofort wie etwas zwischen den Ästen raschelte. Bei genauerem Hinsehen stellte es sich als Reh heraus. Nach dem Treffen mit dem Reh bewegte ich mich leise in Richtung Torfmoor, wo ich Auerhähne entdeckte. Ich störte sie nicht und ging entlang des Weges weiter.

Blick in die Webcam bringt widersprüchliche Ansichten bei den Zuschauern

Eingereicht von Looduskalender - Sa, 27.05.2017 - 16.05

Foto Arne Ader

Screencap von der Webcam von Maggy, LK Forum

Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Waldkauz Mama Klaara brachte gestern dem kleinsten Waldkauzküken ein Feldhasenjunges ….

 

Waldkauz            Kodukakk         Strix aluco

 

Die Waldkauzeltern werden das letzte Waldkauzküken in der Nisthöhle nicht vernachlässigen.

Der Frühling ist da!

Eingereicht von Looduskalender - Sa, 27.05.2017 - 16.01

Fotos Arne Ader
Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Vaher õitseb

Blühender Ahorn

 

Spitzahorn/Spitzblättriger Ahorn         Harilik vaher         Acer platanoides

 

Die Pflanzenwelt zeigt den Frühlingsanfang. Die Blüte des Ahorns verkündet das Ende des frühen Frühlings. Im südlichen Estland begann der Spitzahorn letzte Woche am Samstag in Mulgimaa zu blühen und mit der Erwärmung hat die Blüte die nördliche Küste erreicht.

So also begann unser phänologischer Frühling – mit der Blüte des Ahorns.

Letztes Waldkauzküken verbleibt im Nest

Eingereicht von Looduskalender - Sa, 27.05.2017 - 16.00

Screencap von der Webcam von Maggy, LK Forum

Die Altvögel haben ihr jüngstes und kleinstet Waldkauzküken gut in der Nisthöhle gefüttert

 

Waldkauz         Kodukakk        Strix aluco

 

Vorgestern ging das größte Waldkauzküken hinaus, um die Welt zu entdecken, heute folgte das Mittlere. Das Kleinste wird vielleicht noch ein paar Tage brauchen – wir werden sehen.