Dachse im September … Mäuse im Oktober

Eingereicht von Looduskalender - So., 21.10.2018 - 12.12

 

Text und Illlustrationen zur Verfügung gestellt von Tiit Huntwww.rmk.ee
Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 13.10.2018

Ja, die Naturkameras funktionieren, wenn sie arbeiten, noch online sind und unter den Wildtieren – Stürme, Mäuse, Kühen, Wasser, Ameisen und all die anderen Wildtiere.

Auf der Halbinsel Sassi wurden die Videobilder der Vogelzugkamera von Rindern bespritzt und die Bilder der Dachskamera von Nasva in Saaremaa wurden von Mäusen aufgefressen – Zahnspuren hier und da haben Kurzschlüsse an dem hundert Meter langen Kabel verursacht.

Im Tehumardi Gebiet angekommen entdeckten hunderte von Ameisen am Dachsbau, dass ein guter Platz für ihr Nest direkt in der Kamera zwischen allen Arten von kleinen Widgets ist; es wurde zu viel, als sie anfingen unaufhörlich über den Sensor zu laufen.

VIDEO: Seeadler prüfen wiederhergestelltes Nest

Eingereicht von Looduskalender - Sa., 20.10.2018 - 22.36

Bildschirmfoto der Webcam IceAge, LK-Forum

Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

Estnische Version publiziert 19.10.2018

So sah der Horst des Seeadlerpaares Suvi und Sulev am Saisonende aus

 

Seeadler      Merikotkas      Haliaeëtus albicilla

 

Anfang Oktober machten sich Urmas und andere Mitglieder des Adlerclubs (Kotkaklubi) daran, das Nest in der Hoffnung instand zu setzen, dass genug Zeit bis zur nächsten Brutsaison bleibt und dass das Adlerpaar genügend Zeit hat, sich an den Horst zu gewöhnen und ihn zu übernehmen.

Nicht mit bloßen Händen berühren!

Eingereicht von Looduskalender - Sa., 20.10.2018 - 21.39
Avapilt
Sisu

Den Kot von Luchsen sieht man in der Natur selten – der Luchs scharrt meist Erde oder Schnee darüber. Wenn Sie dennoch Exkremente finden, diese nicht mit bloßen Händen berühren.
Foto: Aive Sepp

Estnische Version publiziert vom Tier-des-Jahres-Team 13.10.2018
Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

 

Poruni – der wohl älteste Waldwanderweg der Welt

Eingereicht von Looduskalender - Do., 18.10.2018 - 00.50

Text und Anschaungsmaterial Kaido Einamawww.reisijutud.com

Übersetzung ins Englische: Liis

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 11.10.2018

 

Es gibt Wanderwege, die ganz normal erscheinen, aber bald nicht mehr so sein werden – einer davon ist der Naturpfad im historischen Wald von Poruni. Als vor 15 Jahren Leute von Reisijutud.com dort waren, erzählten die Einheimischen von Bären die in der Nacht Wanderer besuchten, die in ihren Zelten inmitten von Nirgendwo schliefen und ihre Nasen ins Zelt steckten um herauszufinden woher der köstliche Geruch nach Essen kam. Und ein einheimischer Pilzsammler schlug listig vor, diese „Gummipilze“ zu sammeln. „Ich mag sie nicht, aber überlaßt mir die Steinpilze“. Er bezeichnete die Pfifferlinge als „Gummipilze“.

Die Zugwege estnischer Kraniche

Eingereicht von Looduskalender - So., 14.10.2018 - 18.42

Text Ivar Ojaste

Bild Aivar Leito

Übersetzung ins Englische Liis; vom Englischen ins Deutsche Leonia

Estnische Version publiziert 8.10. 2018

Die Kraniche „Soits 1“ und „Soits 2“ verließen ihre Heimat in Elistvere am 18. September und befinden sich derzeit im Hortobagy National-Park in Ost-Ungarn

Liebe Freunde,

die auf Initiative von Aivar Leito, der uns kürzlich verlassen hat, beringten und besenderten 9 Kraniche haben auf ihrem Herbstzug Deutschland, Polen und Ungarn erreicht.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.