Wer läuft auf dem Biber Damm?

Eingereicht von Looduskalender - Fr., 13.09.2019 - 21.59
Sisu

Estnischer Text gepostet vom Tier des Jahres Team  am  01.09.2019

Video: Tarmo Mikussaar

Der Lebensraum vom Tier des Jahres bietet anderen Arten viele nützliche Aspekte; für einige als Brücke über das Wasser, für andere Nahrung, ein Orientierungspunkt, ein Jagdplatz.

Im Sommer wurden von der Pfadkamera Mäuse, Fledermäuse, Rotkehlchen, Amseln, Wiesel, Nerze, ein Otter, Füchse, ein Graureiher, Ringeltauben, ein Honigbussard und ein Jäger aufgezeichnet. Wir sehen, wie die Amselmutter ihre Jungen füttert, wie Wiesel und Otter Reviere markieren, wie das Wiesel jagt und die Ringeltaube und der Honigbussard zum Trinken kommen. Natürlich wurde auch das Tier des Jahres selberaufgezeichnet, doch sahen wir dies bereits im früheren Text „Wie der Biber die Trockenheit überlebte“.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum Einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere Informationen“.