Natur in Estland heute

Loodusemees.ee pildipankLoodusemees.ee der Tag in Bildern

Schwarzstorch-Kamera-Neuigkeiten

Eingereicht von Looduskalender - Di., 30.07.2019 - 13.37

Bildschirmfoto der Webcam Anne, LK-Forum

Estnische Version publiziert 27.7.2019

Übertragung aus dem Estnischen und Russischen Leonia

Weibchen Kati

 

Schwarzstorch       Must-toonekurg        Ciconia nigra

 

Die Jungvögel machen frühmorgendliche Flugübungen, mit der Orientierung scheint alles in Ordnung zu sein. Dann sollten wir Männchen Karl mit dem Frühstück erwarten und der Tag wird fortschreiten.

Weibchen Kati haben wir schon seit einigen Tagen nicht mehr am Horst gesehen. Wie wir aus früheren Jahren wissen, verschwinden die Weibchen als Erste, um sich verstohlen in die Überwinterungsgebiete aufzumachen.

Die Jungvögel vom Vogel des Jahres haben mit ihren selbständigen Leben begonnen

Eingereicht von Looduskalender - Di., 30.07.2019 - 13.34

Information von der Estnischen Ornithologischen Gesellschaft
Bilder von der Webcam

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 25.07.2019

Zwei Küken schlüpften für den Vogel des Jahres, den Ziegenmelker, überwacht von der Webcam

VIDEO: Seltenes Ereignis durch Zufall aufgenommen

Eingereicht von Looduskalender - So., 28.07.2019 - 12.30

Video aufgenommen von Tiit Huntwww.rmk.ee

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 24.07.2019

 

 

 

Biber        Kobras ehk piiber       Castor fiber

 

Ein seltenes Ereignis wurde in der Natur Webcam in Ura beobachtet. Ein gebrochener Baum am Flussufer fiel in das Wasser und traf einen Biber, der im Wasser geschlemmt hatte.

Biber sind Pflanzenfresser; im Sommer stehen Wasserpflanzen sowie Mädesüß, Seggen und auch Brennnesseln am Ufer auf der Speisekarte. 

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.