Natur in Estland heute

Loodusemees.ee pildipank Loodusemees.ee der Tag in Bildern

VIDEO: Star am Futterhäuschen

Eingereicht von Looduskalender - Sa., 27.02.2016 - 21.54
Video aufgenommen von Bea, LK-Forum
Übersetzung ins Englische: Liis
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Felis silvestris

 

Star   Kuldnokk         Sturnus vulgaris
 
Der Winter in diesem Jahr dauerte drei Wochen im Januar und natürlich wurden auch überwinternde Stare gesehen. Sie bewegten sich von Beginn des Monats an bereits in größeren Gruppen - möglicherweise Ankömmlinge aus dem Süden.

VIDEO: Zeit des Geweihabwurfs

Eingereicht von Looduskalender - Sa., 27.02.2016 - 21.46
Video, Fotos und Text Tiit Huntwww.rmk.ee
Übersetzung ins Englische: Liis
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

 

Söödaplatsil käib umbes veerandsada hirvepulli, igal loomal peas kordumatu kujuga sarved. Vähestest viisidest, kuidas hirvekarja liikmetel üldse vahet teha, ongi nende sarved. Üks pull on pool sarve ära murdnud, teisel üks sarvepulk kolm korda lühem kui teine, kolmandal paistavad veel väheldased sarved aga ideaalilähedaselt sümmeetrilised…

Seeadler-Nestkamera 2016

Eingereicht von Looduskalender - Fr., 26.02.2016 - 00.56
Text: Urmas Sellis, Kotkaklubi - Eagle Club
Fotos: Triin Leetmaa, Omar Neiland
Transmission Tele2/Televõrk und EENet
Translation Liis
Die Seeadlerkamera befindet sich in West-Estland, ein Nachbar des Nest von Linda und Sulev, die wir früher beobachtet haben. Die Installation der Kamera dauerte Mitte Januar zwei Tage (es war noch ziemlich kaltes Wetter, um die -15°), teilgenommen haben Renno, Omar, Triin und Urmas. Später mussten Renno und Omar noch ein paar kleinere Details nachbessern.

Die zwei Gesichter eines Phänomens

Eingereicht von Looduskalender - Mi., 24.02.2016 - 22.00
Foto Arne Ader
Übersetzung ins Englische: Liis
Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit
 
Frostkristalle an Birkenästen
 
Einen Regenfall im Winter, der auf dem Boden gefriert, nennt man Glatteis, doch wenn das auf Bäumen, Stromleitungen oder auf Objekten über dem Boden geschieht nennt man das Frostkristalle
 
Gestern fiel Eisregen aus Nimbostratus Wolken, dunkle niedrige Wolken, aus einer Höhe von ungefähr einem Kilometer und dieses Wetter Phänomen können wir auch in den nächsten Tagen noc

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum Einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere Informationen“.