Natur in Estland heute

Loodusemees.ee pildipankLoodusemees.ee der Tag in Bildern

VIDEO: Beide Ziegenmelkerküken geschlüpft

Eingereicht von Looduskalender - Don, 20.06.2019 - 11.43

Video aufgenommen von Aita, LK Forum

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 14.06.2019

 

 

Ziegenmelker          Öösorr            Caprimulgus europaeus

 

Gegen Morgen schlüpfte auch das zweite Ei der Ziegenmelker. Das fand alles am 13. und 14. Juni statt.

Die Eierschalen wurden aus dem Nest entfernt und am Ende des Videos sehen wir die Interaktion zwischen dem neu geschlüpften Küken und dem Vogel Weibchen.

Screencap von der Webcam Michi, LK Forum

Schelladlerjunges zwei Wochen alt

Eingereicht von Looduskalender - Mo., 17.06.2019 - 11.52

Bildschirmfoto der Webcam IceAge, LK-Forum

Estnische Version publiziert 16.6.2019

Übersetzung aus dem Englischen Leonia

Männchen Tõnn ist mit Beute gekommen

 

Schelladler         Suur-konnakotkas        Clanga clanga

 

Heute wird das Schelladlerküken zwei Wochen alt.

Die wenigen Schelladlerpaare, die in Estland brüten, sind in der Natur durch Beobachtung sehr schwer zu bestimmen, da die Individuen möglicherweise Nachkommen einer Hybridisierung mit dem verwandten Schreiadler sind.

Fischadlerkamera 2: Fischadlerküken wachsen

Eingereicht von Looduskalender - Mo., 17.06.2019 - 09.09

Bildschirmfoto der Webcam Sappheira, LK-Forum

Estnische Version publiziert 12.6.2019

Übersetzung aus dem Englischen Leonia

Männchen Ivo ist zu loben

 

Fischadler            Kalakotkas            Pandion haliaetus 

 

Im 2. Fischadler-Kamera-Horst in Tartumaa sind die Küken durchschnittlich eine Woche alt. Die ersten schlüpften am 4. und 5. Juni und das kleinste der Küken am 7. Juni.

Im Forum loben die regelmäßigen Zuschauer das Männchen Ivo (links im Bild und beringt), verglichen mit Männchen Marko aus dem Horst in Võrumaa. Die tägliche Fischbeute beträgt 6:5 zu Gunsten von Ivo.

VIDEOS: Tag der Ura Biber und Otter

Eingereicht von Looduskalender - So., 16.06.2019 - 16.16

Text und Bilder Tiit Huntwww.rmk.ee

Übersetzung vom Englischen ins Deutsche: Brit

Estnischer Text gepostet am 12.06.2019

 

Die Aktivitäten der Ura Biber brachte sie bereits eine Minute nach Mitternacht in den Blick der Kamera. Kurz vor 3 Uhr, als die Waldvögel bereits aufgewacht waren und angefangen haben zu singen, schwammen die Biber alleine oder zu zweit, zogen genau 21 Mal an der Kamera vorbei – eine aktive Nacht.

Der Wasserstand im Teich war plötzlich gesunken und man kann annehmen, dass sie sich Sorgen um den Zustand des etwa 50 m entfernten Dammes machten. Während der nächsten zwei Stunden kamen die Biber nur fünfmal in den Blick der Kamera so waren sie wahrscheinlich mit Dammbau beschäftigt. Ab fünf Uhr morgens waren sie nicht mehr zu sehen, wahrscheinlich hatten sie sich zum Tagesschlaf zurückgezogen …

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.